Ark Einsteiger Guide Teil 1

Home/Blog, Gameserver/Ark Einsteiger Guide Teil 1
  • Ark: Survival Evolved

Ark Einsteiger Guide Teil 1

Ark Einsteiger GuideIn dieser Artikelserie erklären wir euch die Anfänge in dem großartigen Survival Spiel Ark: Survival Evolved. Da der Anfang sich in diesem Spiel wirklich nicht gerade einfach für uns herausgestellt hat, halten wir in den folgenden 5 Teilen fest, was ihr zu beachten habt und wie ihr in der Welt von Ark überlebt.

Ark: Survival Evolved Einsteiger Guide:

  1. Grundlegendes
  2. Aller Anfang ist schwer

Ark Startoptionen

Zu allererst muss man das Spiel ja starten und hier wird es schon „kompliziert“, da fragt man sich schonmal: „Was bedeuten diese Startoptionen bei ARK: Survival Evolved?„. Wenn man aber weiß, was die einzelnen Punkte bedeuten, so wird es schon einfacher. Im Prinzip handelt es sich dabei um ein Auswahl Menü um die Startparameter für die Grafikoptionen anzupassen. Dies ist teilweise notwendig um das Spiel auch auf Leistungsschwächeren PC’s spielen zu können.

Ark: Survival Evolved spielen: Startet das Spiel mit den Standard Einstellungen

Ark StartoptionenLaunch ARK (Low Memory 4GB): Spiel starten mit einem Rechner der 4 GB Arbeitsspeicher besitzt.

Launch ARK (Extremly Low Memory): Weniger als 4 GB Ram, dann ist das die richtige Auswahl.

Launch ARK (Extremely Low Memory, No Sound): Das Spiel wird ohne Sound gestartet. Für Rechner optimiert, die weniger als 4 GB Ram haben.

Launch ARK („No Sky Effects“): Deaktiviert grafische Himmelelemente. Manchmal stürzt das Spiel mit eingeschaltetem Himmel Feature ab, je nach Konfiguration des Rechners.

Reset Game Resolution: Standard Einstellungen für die Auflösung, falls man diese mal falsch eingestellt hat.

Launch Ark (Reset Active Total Conversion): Ark ohne Mods starten.

Das Hauptmenü

Ark HauptmenüIm Vergleich zu den Startoptionen gestaltet sich das Hauptmenü recht übersichtlich.

Join Ark: Hier öffnet sich der Server Browser über den Ihr an einem Online Multiplayer Spiel teilnehmen könnt.

Host \ Local: Diese Auswahl trefft ihr, wenn Ihr a) alleine spielen wollt oder b) einen Server für euch und eure Freunde hosten möchtet.

Options: Klassische Konfiguration des Spiels, dazu gehört unter anderem die Grafik, die Lautstärke und die Tastaturbelegung.

Exit: Das Spiel verlassen.

Charaktererstellung

Charaktererstellung
Nachdem Ihr einem ARK Gameserver beigetreten seid, könnt ihr euch als erstes einen Charakter erstellen. Von der Haar und Augenfarbe über die verschiedenen Körper Proportionen sind euch da nahezu endlose Möglichkeiten gegeben. Neben dem Aussehen und dem Geschlecht des Chars könnt ihr hier auch noch die Region festlegen in der Ihr spawnen wollt. Dabei hat jede Himmelsrichtung 3 Zonen. Zu guter letzt noch einen Namen vergeben via „Create New Survivor!“ das Spiel joinen. Jetzt geht es ans eingemachte, dazu mehr in einem folgenden Artikel.

About the Author:

ServerVergleich.com ist das Portal für Server und Webspace Produkte. In unseren übersichtlichen Angebots-Vergleichen finden Sie die Informationen, die Sie für das erfolgreiche wählen eines Hosting Produktes brauchen.

Leave A Comment