Günstige Minecraft Server

Home/Gameserver Preisvergleich/Günstige Minecraft Server

Viele Blöckchenschubser kennen es, Sie möchten sich mit Ihren Freunden auf einem Server im Überlebensmodus beweisen, ein großes Bauwerk im Kreativmodus errichten oder eine Modifikation spielen. Dabei kann jedoch viel den Spielgenuss verderben. Volle Server, nervige Spieler oder eine schlechte Serverperformance sind nur einige davon. Die beste Lösung ist es daher, sich einen eigenen Server einzurichten.

Minecraft Gameserver mieten leicht gemacht

Es gibt zwei Möglichkeiten einen privaten Server zu betreiben, entweder Sie hosten diesen über einen eigenen PC, oder Sie mieten einen Server. Es ist günstiger sich einen Server zu mieten, da diese eine gute Performance und eine stabile Erreichbarkeit bei geringeren Kosten bieten. Einen Preisvergleich der gängigsten Anbieter finden Sie in der folgenden Tabelle.

Minecraft Server Anbieter im Vergleich

TarifPreis pro MonatAnbieter
Dawn Minecraft Gameserverab 1,99€ pro 1GB Ram / Slots unbegrenztDawnServer
gamed! Minecraft Serverab 2,39€ pro 1GB Ram / Slots unbegrenztgamed!
playeffect Minecraft Gameserverab 2,39€ pro 1GB Ram / Slots unbegrenztplayeffect
NGZ Minecraft Gameserverab 2,99€ pro 1GB Ram / Slots unbegrenztNGZ Server
NGZ Cloud Basic0,59€ pro SlotNGZ Server
NGZ Cloud Advanced0,99€ pro SlotNGZ Server

Das sollten Sie beim mieten eines Minecraft Servers beachten

Für das selbst hosten bräuchten Sie wahrscheinlich einen extra PC und eine sehr gute Internetverbindung. Da sich das selbst hosten als ziemlich unpraktisch herausstellt, beschreiben wir Ihnen hier noch, worauf Sie bei der Wahl Ihres Minecraft Anbieters achten sollten.

Die Vorraussetzungen

Zuallererst sollten Sie sich im Klaren sein, welche Anforderungen Sie an Ihren zukünftigen Server haben. Möchten Sie nur mit zwei oder drei Freunden auf einem ruhigen Server spielen? Oder möchten Sie Betreiber eines großen Servers sein? Haben Sie möglicherweise die Absicht Modifikationen zu installieren? Abhängig von Ihren Antworten, können Sie die Auswahl der für Sie in Fragen kommenden Server bereits gut eingrenzen und das Feld übersichtlicher machen.

Die Kosten

Minecraft Server benötigen im Vergleich zu anderen Titeln relativ wenig Rechenleistung. Deshalb haben viele Anbieter spezielle Sonderangebote für solche Server. Sie sollten sich jedoch nicht von den günstigen Preisen locken lassen. Oft verstecken sich in den Geschäftsbedingungen Zusatzkosten wie einmalige Bearbeitungs- oder Einrichtungsgebühren. Außerdem sollte der Vertrag keine oder eine sehr kurze Mindestlaufzeit beinhalten. Seriöse Provider bieten außerdem immer mehrere Zahlungsmöglichkeiten an.

Die Leistung

Mit wie vielen Spielern möchten Sie auf dem Server spielen? Werden Sie rechenintensive Plugins ausführen oder wollen Sie vielleicht einmal eine große Anzahl von Blöcken verschieben? Die Antworten auf diese Fragen werden Sie zu dem für Sie richtigen Mix aus RAM und CPU führen. Falls Sie mit vielen Spielern wenig rechenintensiv spielen möchten, lohnt sich der Griff zu mehr RAM. Falls Sie jedoch mit wenigen Spielern sehr aufwändige Plugins oder Aktionen durchführen möchten, sollten Sie in mehr CPU Leistung investieren. Achten Sie darauf den richtigen Minecraft Server zu mieten.

Der Support

Sie haben auf Ihrem Server natürlich die Möglichkeit Plugins zu installieren. Wie einfach dies geht, hängt jedoch vom Anbieter ab. Viele Provider stellen auf ihrer Website eine Benutzeroberfläche zur Verfügung, mit der Sie mit einem Klick gängige Plugins beziehungsweise Modifikationen installieren können. Außerdem sollten Sie darauf achten, dass, falls Sie doch einmal Probleme mit Ihrem Server haben, der Support gut und einfach zu erreichen ist. Manche Anbieter haben hierfür spezielle Teamspeak-Server auf den Sie sich begeben können, um das Problem schnell aus der Welt zu schaffen.

Minecraft Gameserver Trailer
Systemvoraussetzungen

Minimale Systemanforderungen:
CPU: 1,5 GHz CPU
RAM: 1 GByte
Grafikkarte: GPU mit mind. 128 MB Video RAM und Pixelshader 3.0
Festplatte: 256 MByte freier Festplattenspeicher

Empfohlene Systemanforderungen
CPU: 2 GHz Dual-Core CPU
RAM: 2 GByte
Grafikkarte: GPU mit mind. 256 MB Video RAM und OpenGL
Festplatte: 256 MByte freier Festplattenspeicher

Bilder unter CC BY-NC-SA 3.0